Teilnahmebedingungen

Für die Durchführung des Gewinnspiels/Rätsel im Kundenmagazin „Wir in Burgdorf“ ist die Stadtwerke Burgdorf GmbH, Vor dem Hannoverschen Tor 12 · 31303 Burgdorf  (im Folgenden „Stadtwerke“ genannt) verantwortlich.

Die Aktion ist auf Deutschland begrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Mit der Teilnahme akzeptieren die Teilnehmenden die folgenden Teilnahmebedingungen einschließlich der Datenschutzbestimmungen dieses Gewinnspiels.

1. Zeitraum und Ablauf

Der/die Teilnehmer*in kann am Gewinnspiel vom XX.XX.XX bis zum xx.xx.2024 teilnehmen. („Teilnahmezeitraum“)

Maßgeblich ist die Zustellzeit der Email bzw. das Datum des Poststempels.

Zur Teilnahme sind folgende Schritte erforderlich:

  • Der/die Teilnehmer*in schickt im Teilnahmezeitraum eine Postkarte an die Stadtwerke Burgdorf (Adresse siehe oben), oder
  • Der/die Teilnehmer*in sendet das Lösungswort mit dem Stichwort „Gewinnspiel“ an die Emailadresse gewinnspiel@sw-burgdorf.de
  • Erforderliche Angaben für die Teilnahme sind Vor- und Zuname, ggf. die Emailadresse und/oder Telefonnummer und die vollständige Anschrift.

Teilnahme    

Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist strengstens untersagt, mehrere Email-Adressen und/oder mehrere Postkarten zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Der/die Teilnehmer*in ist für die Richtigkeit der bei der Einsendung angegebenen Daten verantwortlich. Die Stadtwerke Burgdorf übernehmen keine Verantwortung oder Haftung, die aus der Unrichtigkeit oder Unvollständigkeit dieser Daten resultiert und etwa dazu führt, dass ein/eine Gewinner*in den Gewinn nicht erhält.

Es können Übermittlungskosten für die Teilnahme entstehen.

2. Teilnahmevoraussetzungen

Teilnahmeberechtigt sind alle unbeschränkt geschäftsfähigen Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahmedas 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

Der/die Teilnehmer*in darf nur einmal im eigenen Namen am Gewinnspiel teilnehmen.

Gewinnspielvereinigungen und automatisierte Gewinnspiel-Dienste sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine gewerbliche oder durch Dritte vermittelte Teilnahme ist ebenfalls nicht zulässig.

Mitarbeitende der Stadtwerke Burgdorf GmbH, und oder sonstiger mit der Durchführung des Gewinnspiels betrauter Agenturen oder Tochterunternehmen sowie alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligten Personen sowie deren Angehörige und Lebenspartner in häuslicher Gemeinschaft sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

An Personen, die dennoch teilnehmen, werden keine Gewinne ausgeschüttet.

Ausschluss von der Teilnahme

Die Stadtwerke Burgdorf GmbH  behält sich das Recht vor, Personen, bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder anderweitig versuchen, sich oder Dritten durch Manipulationen Vorteile zu verschaffen, von der Teilnahme auszuschließen. Hierzu zählt auch die Angabe von falschen Personendaten. In diesen Fällen können auch nachträglich noch Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

3. Gewinne

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Folgende Preise werden vergeben:

< Gewinn >

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern. Ist das Gewinnspiel mit einer Aufgabe verknüpft, kommen ausschließlich diejenigen Teilnehmer in die Verlosung, welche die Aufgabe korrekt durchgeführt haben.

Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah über eine gesonderte Email oder per Post oder telefonisch über den Gewinn informiert.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner. Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Betreiber. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

4. Datenschutzbestimmungen

4.1 Datenerhebung durch die Teilnahme am Gewinnspiel

Rechtsgrundlage der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern der/die Teilnehmer*in in die Verarbeitung der Daten eingewilligt hat. Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressumsbereich angegebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

Bei einer Teilnahme gemäß den Teilnahmebedingungen am Gewinnspiel werden folgende personenbezogene Daten erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt (im Folgenden gemeinsam „Teilnehmerdaten“ genannt):

  • sämtliche Gewinnspielteilnehmer*innen: Vor- und Nachname, Anschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Wohnort, Wohnsitz), E-Mail-Adresse, sowie der Zeitpunkt des Eingangs.

4.2 Nutzung der Teilnehmerdaten im Rahmen des Gewinnspiels

Die Speicherung sämtlicher Teilnehmerdaten erfolgt elektronisch. Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung der Teilnehmerdaten erfolgt durch die Stadtwerke Burgdorf im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO. Eine darüber hinaus gehende Weitergabe der Teilnehmerdaten an Dritte erfolgt nicht.

Die Teilnehmerdaten werden vertraulich behandelt, ausschließlich zur ordnungsgemäßen Durchführung des Gewinnspiels verwendet und gelöscht, sobald sie für die Erreichung dieses Zwecks nicht mehr erforderlich sind. Soweit die Teilnehmerdaten den steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen, werden diese unabhängig von der vorstehenden Regelung für die Dauer der Aufbewahrungspflichten von zehn Jahren gespeichert und dann gelöscht, soweit nicht in eine darüber hinaus gehende Speicherung eingewilligt wird oder die weitere Verarbeitung der Daten für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu Zwecken der Erfüllung der gesetzlichen Archivierungs- und Aufbewahrungspflichten ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.

Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers mit ein. Ein Anspruch auf Veröffentlichung seitens der*s Gewinners*in besteht nicht.

4.3 Auskunftsrecht

Der/die Teilnehmer*innen haben unter anderem ein Recht auf Auskunft über die Verwendung seiner/ihrer Teilnehmerdaten durch die Stadtwerke Burgdorf. Auf Verlangen wird jederzeit über den gespeicherten Datenbestand, soweit er den/die Teilnehmer*in betrifft, vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilt. Hierzu genügt eine formlose E-Mail an datenschutz-gewinnspiel@sw-burgdorf.de. Gegebenenfalls muss der/die Teilnehmer*in sich jedoch als auskunftsberechtigte Person ausweisen.

4.4 Widerrufsrecht

Der/die Teilnehmer*in kann die auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO erteilte Einwilligung in die Nutzung und Speicherung seiner/ihrer Teilnehmerdaten jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO). Dies gilt insbesondere auch im Hinblick auf die Einwilligung zum Erhalt von Marketingbotschaften; die Einwilligung kann auch widerrufen werden.

Zum Widerruf genügt eine formlose E-Mail an datenschutz-gewinnspiel@sw-burgdorf.de.

Im Falle eines Widerrufs werden die Teilnehmerdaten unverzüglich gelöscht. Der Widerruf sowie die erfolgte Löschung der Teilnehmerdaten werden dem/der Teilnehmer*in auf Wunsch per E-Mail bestätigt.

Erfolgt der Widerruf vor der vollständigen Durchführung des Gewinnspiels, so ist damit die weitere Teilnahme an dem Gewinnspiel und ggf. auch die Zusendung eines Gewinns ausgeschlossen. Sollte der/die Teilnehmer*in der Ansicht sein, dass die Verarbeitung seiner/ihrer personenbezogenen Daten gegen geltende datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt oder seine/ihre Ansprüche nach dem Datenschutzrecht in sonstiger Weise verletzt worden sind, hast er/sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (gemäß Art. 77 DSGVO) einzubringen.

4.5 Sonstige Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten

Neben den oben ausgeführten Rechten auf Auskunft und Widerruf (Art. 15 DSGVO, Art. 7 Abs. 3 DSGVO) hat der/die Teilnehmer*in das Recht, die Berichtigung, Übertragung, Einschränkung der Bearbeitung, Sperrung oder Löschung seiner/ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 16, 17, 18, 20 DSGVO). Dazu genügt eine formlose E-Mail an datenschutz-gewinnspiel@sw-burgdorf.de

5. Anwendbares Recht, Ausschluss des Rechtswegs

Unabhängig vom Wohnsitz des/der Teilnehmers*in gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland, jeweils unter Ausschluss der Bestimmungen des internationalen Privatrechts sowie des UN-Kaufrechts, soweit dem nicht zwingende gesetzliche Regelungen entgegenstehen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Entscheidungen von der Stadtwerke Burgdorf GmbH im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind endgültig und nicht anfechtbar.

6. Kontakt

Bei sämtlichen Fragen, Kommentaren oder Beschwerden können Teilnehmende sich an die Stadtwerke Burgdorf unter info@sw-burgdorf.de wenden.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner