Menü

Glasfaserausbau in Burgdorf

Stadtwerke Burgdorf und FNOH-DSL Südheide GmbH gehen Kooperation zum regionalen Glasfaserausbau ein

Homeoffice, und -schooling, Streaming, große Datenpakete – wer ärgert sich nicht, wenn es das Internet zu Hause nicht mehr schafft. Ein Glasfaseranschluss ermöglicht größere Datenströme und schafft dadurch auch vieles zeitgleich.
In Burgdorf stellt man sich im Bereich Internetversorgung für die Zukunft auf. Auch die Stadtwerke sind mit dabei.

 

Ausbauplanung

Mit dem regionalen Internetanbieter FNOH-DSL Südheide GmbH sind die Stadtwerke nun eine Kooperation eingegangen und planen den Ausbau eines Glasfasernetzes für das Stadtgebiet.
Im Juli soll die Vermarktung in den Ortschaften Weferlingsen, Dachtmissen und Sorgensen mit einem eigenen Tarifpaket starten. 
 

Individuelle Angebote

Es werden Tarife ab 400 Mbit/s, ab 49,95 € im Monat bis hin zu 2500 Mbit/s angeboten, so dass alle Bürger die passende Leistung für Ihre Bedürfnisse buchen und sich die Glasfaserleitung direkt ins Haus holen können.
Entscheidend ist allerdings, dass sich im jeweiligen Vermarktungsgebiet 40% der Haushalte für einen Anschluss über Glasfaser entscheiden, um einen Ausbau zu gewährleisten.
 

Für die Zukunft gewappnet

Vorteile hat diese erhöhte Datenkapazität allemal, denn während der Pandemie stieß das heimische Internet bisher oftmals an seine Grenzen. Neben Videokonferenzen im Homeoffice und dem Videounterricht aus der Schule im Homeschooling hatten Eltern und Kinder oft gleichermaßen das Nachsehen. Mit einer Glasfaserleitung geht der Blick in die Zukunft und nicht auf den ladenden Bildschirm.

Regionale Kooperation

Die FNOH ist seit 2004 Internetprovider und hat in den letzten zwei Jahren, bereits mehr als 5000 Haushalte per Glasfaser erschlossen. Es wird Wert darauf gelegt den Kunden einen Mehrwert zu bieten, daher auch der Tarifeinstieg bei 400 Mbit/s. Auch mit der Stadt Burgdorf gibt es einen Kooperationsvertrag – hier sollen Tiefbaumaßnahmen abgestimmt und koordiniert werden, um unnötiges mehrfaches Aufreißen von Straßen und Gehwegen zu vermeiden. 
 

Sie haben Interesse?

Teilen Sie uns gern und unverbindlich Ihr Interesse mit. Sie haben Fragen?

Sie erreichen die Mitarbeiter der FNOH-DSL Südheide unter 0 51 47 - 3 08 93 00.

Oder schreiben Sie eine Email an interesse@glasfaser-burgdorf.de

 

Seite drucken